Yasmin Selferth über die Arbeit bei TenneT

Praktikantin | Kunden & Märkte - Systemdienstleistungen

Mein Name ist Yasmin Seiferth und ich studiere Lehramt Gymnasium Mathe und Wirtschaft im 8. Semester. Zurzeit bin ich als Praktikantin in der Organisationseinheit Kunden & Märkte, im Team Systemdienstleistungen tätig.

Wie ist die Einbindung in das Team?

Ich wurde vom ersten Tag an im Team Systemdienstleistungen herzlich aufgenommen und als vollständiges Mitglied integriert. Bei Fragen meiner Seite nehmen sich die Kollegen stets Zeit, um diese bestmöglich zu klären.

Welche Aufgaben haben Sie?

Ich werde vor allem mit der Aufgabe der Präqualifikation technischer Einheiten für die Regelleistungsarten Sekundärregelleistung und Minutenreserve betraut. In diesem Prozess überprüfe ich die von den Anbietern eingereichten Unterlagen auf Vollständigkeit und werte aus, ob die angegebene Leistung erbracht werden kann. Die Aktualisierung der Rahmenverträge für die Regelleistungsarten, sowie deren Archivierung, fallen auch unter meinen Aufgabenbereich. Zudem erstelle ich einen Monatsbericht über die Regelleistungsarten, der über Bedarfe, Preise, Kosten und Weiteres informiert.

Was gefällt Ihnen besonders gut?

An meinem Praktikum gefällt mir besonders, dass ich, in mir zuvor unbekannten Themenbereichen, weitgehend selbstständig arbeiten kann und mir die Kollegen in diesem Bereich volles Vertrauen entgegen bringen.

Fazit…

Wer gerne selbstständig in einem freundlichen Arbeitsklima arbeitet und bereit ist sich vor neue Herausforderungen zu stellen, ist bei TenneT an der richtigen Stelle!