Paula Walther über die Arbeit bei TenneT

Technische Planerin, Projekt SuedLink

Mein Werdegang

Musik oder Technik? Das war die Frage. Letztlich habe ich mich für das Ingenieurwesen entschieden und in Freiberg/ Sachsen Energie-Verfahrenstechnik und Technologiemanagement studiert. Nach meinem Abschluss war ich zunächst im Bereich der Offshore-Windparks in der Nordsee tätig.

Mein Jobprofil

Seit 2013 bin ich bei TenneT als technische Planerin tätig. Ich arbeite im Projekt SuedLink, das von den beiden Übertragungsnetzbetreibern TenneT und TransnetBW in Projektpartnerschaft umgesetzt wird. SuedLink setzt auf Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung, durch diese Technik können große Mengen Strom von Schleswig-Holstein nach Bayern und Baden Württemberg verlustarm über ca. 600 km als Punkt-zu-Punkt-Verbindung transportiert werden. Die neuen Leitungen sollen als Erdkabel umgesetzt werden. Als Schnittstellenmanagerin im aktuellen Vorplanungs- und Genehmigungsverfahren bin ich Ansprechpartnerin z.B. für die technischen Fachabteilungen, die Genehmigungsbehörde; bei technischen Belangen aber auch für die Öffentlichkeit. Mit anderen Kabel- sowie Gleichstromprojekten arbeiten wir intensiv zusammen, um für den SuedLink - als Rückgrat der Energiewende - eine optimale technische Planung gewährleisten zu können.

Was mir an meiner Arbeit bei TenneT besonders gefällt

Besonders gereizt hat mich die Vielfältigkeit der Aufgaben – vom Aufplanen eines Kabeltunnels unter der Elbe über die Durchführung von EU-Ausschreibungen bis hin zur Beantwortung technischer Fragen von Bürgern. Zusätzlich leisten wir im Technikerteam ein hohes Maß an Projektmanagement, um die verschiedenen Gewerke ergebnisorientiert zu steuern. Wir müssen kreativ und innovativ sein, weil es eine Lösung in dieser Größenordnung noch nicht passend gibt. Und genau da ergeben sich herrliche Freiräume, in denen jeder seine Ideen einbringen und entwickeln kann. Besonders bereichert wird meine Arbeit durch den Austausch mit den erfahrenen Kollegen aus den Bereichen Offshore-Netzanbindung und Interkonnektoren, die bereits diverse Umrichter und Kabelstrecken geplant und installiert haben und ihr Wissen und ihre Erfahrungen in unsere Projektarbeit einfließen lassen.