Nina Meyer über die Arbeit bei TenneT

Werkstudentin | HR Germany

Mein Name ist Nina Meyer und ich studiere Betriebswirtschaftslehre (Master) im 4. Semester. Zurzeit bin ich als Werkstudentin in der Organisationseinheit HR Germany, im Team HR Services tätig.

Wie ist die Einbindung in das Team?

Ich wurde von Anfang an sehr gut in das Team aufgenommen. Alle Kollegen sind sehr freundlich und nehmen sich viel Zeit, um meine Fragen zu beantworten und mir meine Aufgaben zu erklären.

Welche Aufgaben haben Sie?

Hauptsächlich betreue ich das Bildungscontrolling, wobei meine Aufgabe darin besteht, besuchte Seminare von Mitarbeitern zu erfassen und auszuwerten. Hierfür bereite ich auch Präsentationen und Leitfäden vor. Zudem unterstütze ich regelmäßig die Reisekostenabrechnung. Hinzu kommen kleinere Aufgaben wie die Vorbereitung interner Veranstaltungen oder die Gestaltung und Übersetzung von PowerPoint Präsentationen.

Was gefällt Ihnen besonders gut?

Besonders gut gefällt mir die Aufgabenvielfalt, die sich mir in der Personalabteilung bietet. Auch das freundliche Arbeitsklima und der Kontakt zu den Kollegen tragen zu einem angenehmen Arbeiten bei.

Fazit…

Ich kann TenneT jedem als Arbeitgeber empfehlen, der nach abwechslungsreichen Aufgaben sucht und Spaß an Teamarbeit hat.