Referent Dienstbarkeiten mit Schwerpunkt Datenmanagement oder Bautechnik im Projekt SuedOstLink (w/m/d)

  • Bereich: Projektmanagement
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 11063

Unsere Arbeitsumgebung

Large Projects DC konzentriert sich auf die größten Netz-Projekte der deutschen Energiewende: SuedLink und SuedOstLink. Diese wegweisenden DC Projekte sind aufgrund ihrer Komplexität und Größe einzigartig. Wir planen, genehmigen und bauen diese DC-Projekte im Rahmen der Energiewende. Wichtige Grundlage für unsere Projekte ist dabei die hohe Qualität unserer erzeugten Leistungen. Ab August 2022 für den Standort Bayreuth . Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit.

Unsere Herausforderungen

TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!

Dein Beitrag für TenneT

  • Du bist eigenverantwortlich für die Vorbereitung, Koordination und Durchführung der Tätigkeiten im Bereich Wegerechte (Dienstbarkeiten, Gestattungs- und Betretungsrechte) in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Teilprojektleiter/-innen für die Genehmigungsabschnitte zuständig
  • Wir betrauen dich mit der fachlichen Führung der zugeordneten Sachbearbeiter/-innen hinsichtlich der Abwicklung der Vorgänge
  • Du bist verantwortlich für die Fachthemen entweder im Bereich  der digitalen Datenverarbeitung und Datenbankverwaltung, (z.B. LARA Scoup, think project!) ODER für (bau)technische Fragestellungen mit Bezug zur Land-/Forstwirtschaft
  • Die Steuerung der beauftragten Dienstleister zur Einholung der Grundstücksrechte, insbesondere die Verhandlungen mit Eigentümern und Nutzungsberechtigten gehört zu deinen Aufgaben
  • Du beteiligst dich an Kommunikationsmaßnahmen mit Behörden, Betroffenen und weiteren Stakeholdern auf verschiedenen Ebenen
  • Du wendest Projektmanagementtools wie Fortschrittsberichte, Beurteilung der Auswirkungen auf die Terminplanung und Entwicklung von Gegenmaßnahmen an

Dein Profil

  • Die Stelle erfordert ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen (z.B. Agrar-/Forstwissenschaften) . Alternativ besitzt du eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Dienstbarkeitsbeschaffung / Grundstücksverhandlungen bevorzugt im Zusammenhang mit linearen Infrastrukturprojekten ist sehr wünschenswert
  • Du bringst vertiefte Kenntnisse in der Betreuung von Datenbanken ODER Expertise im Bereich Landbewirtschaftung sowie in der Anwendung von MS Office mit
  • Zudem besitzt du Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Belange von Landwirten und sonstigen Landnutzern
  • Da wir international tätig sind, ist eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowohl in Deutsch als auch auf Englisch erforderlich
  • Ein Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft, insbesondere im Planungsgebiet in Ostbayern (Oberfranken, Oberpfalz, Niederbayern) runden dein Profil ab

Unsere Benefits

  • Job mit Sinn und Zukunft: TenneT ist mit seiner gesellschaftlichen Aufgabe ein sicherer und sinnstiftender Arbeitgeber. Bringe Deine Ideen und Kreativität eigenverantwortlich ein und gestalte mit uns das Jahrhundertprojekt Energiewende!
  • Unser internationales, innovatives Umfeld bietet Dir umfassende Möglichkeiten zur Vernetzung und Weiterbildung
  • Energie tanken, Gesundheit fördern - nicht mit schönen Worten, sondern konkreten Leistungen: Es erwarten Dich diverse Kursangebote im Unternehmen, Kostenbeteiligung für Sporteinrichtungen wie Fitness-Studio, Schwimmbad etc., Beratungsangebote und Gesundheitschecks durch Betriebsärzte vor Ort sowie Betriebsrestaurants mit gesunder Ernährung
  • Attraktive Vergütung: Das Gehalt basiert auf einem Tarifvertrag und enthält ein Weihnachtsgeld, 14. Monatsgehalt, diverse Bonusleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 72.000 € - 90.200 € auf Vollzeitbasis
  • Eine 37-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto, Home-Office-Option sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen eine individuelle Arbeitsgestaltung
  • Arbeitsumfeld im Campus-Charakter: Moderne Arbeitsmittel und ergonomische Arbeitsplätze sowie ein Open-Office-Konzept erleichtern Dir die teamübergreifende Zusammenarbeit
  • Bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt: Durch unsere externen Partner erhältst du Unterstützungsangebote für verschiedene Lebensphasen – zum Beispiel in Fragen rund um Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen oder Pflege und Beruf

Recruiting Prozess

In nur wenigen Minuten kannst Du dich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben. Wir sichten danach die Unterlagen und melden uns schnellstmöglich zurück. Unser Auswahlverfahren besteht aus einem Interview.

Für diese Stelle werden zwei Kandidaten gesucht, jeweils mit einem der beiden Schwerpunkte (Datenmanagement oder Bautechnik).

Für weitere Fragen zum Einstellungsprozess stehe ich gern zur Verfügung:
Pia Lassahn
People | Talent Acquisition
T +49 (0)921 50740-2571

TenneT ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für ALLE und bekennt sich voll und ganz zu den Grundsätzen der Chancengleichheit bei der Beschäftigung, um sicherzustellen, dass alle Bewerber und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Alter, Behinderung, Veteranenstatus, sexuelle Orientierung, Ehe- oder Familienstand bei der Einstellung, Beförderung und Beschäftigung berücksichtigt werden.

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Pia Lassahn
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-2571

Stellen Sie eine Frage