Teilprojektleiter Nebensysteme (m/w/d)

  • Bereich: Projektmanagement
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 10817

Unsere Arbeitsumgebung

Ab Juli 2022 für den Standort Lehrte/ Ahlten bei Hannover : Die Stelle ist unbefristet . Large Projects Offshore (LPO) spielt eine Schlüsselfigur für die Energiewende. Der Bereich ist verantwortlich für die aktuelle und zukünftige Weiterentwicklung des gesamten Offshore-Netzes und damit verbunden für die Entwicklung und Realisierung der DC Interkonnektoren sowie des Offshore Windpark Netzverbundes im deutschen und niederländischen Bereich der Nordsee.

Unsere Herausforderungen

TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!

Dein Beitrag für TenneT

Als Teilprojektleiter (TPL) Nebensysteme (m/w/d) leitest Du ein Teilprojekt bei der Errichtung des Offshore-Netzanschlusssystems BorWin6 und verantwortest die Erreichung deiner Projektziele bezüglich Termin, Qualität und Kosten und darüber hinaus die dir zugeordneten Ziele bis zur Übergabe an den späteren Anlagenbetreiber. Dabei stimmst du dich mit den anderen Projektleitern, den Engineering-Teams, den technischen Spezialisten sowie dem Projekt-Support-Team ab.

  • Du bist verantwortlich für das Managen des Teilprojekts unter Berücksichtigung der Projektziele und der internen Vorgaben
  • Du bist zentraler Ansprechpartner für zugeordnete Stakeholder, Lieferanten und TenneT interne Abteilungen bei allen Fragestellungen hinsichtlich der betroffenen Systeme
  • Weiterhin übernimmst du die Planung notwendiger Maßnahmen im Teilprojekt und die Leitung und Koordinierung der technischen Experten inkl. Unterstützung bei der Erstellung von Vertragsunterlagen sowie Vertragsverhandlungen
  • Du bist zudem verantwortlich für das Managen von Schnittstellen insbesondere zu anderen Gewerken
  • Auch die Bereitstellung aller notwendigen Informationen für eine vorausschauende Terminplanung sowie das aktive Managen von Risiken und Chancen liegen in deinem Zuständigkeitsbereich
  • Du bist verantwortlich für die Einhaltung von Genehmigungen, Vorschriften, Spezifikationen, Projektvorgaben und Vertragsinhalte und prüfst schließlich auch die technischen Dokumentationen
  • Du trägst aktiv zu einem sicheren Arbeitsumfeld bei

Dein Profil

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Schiffselektrik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Zudem hast du Erfahrungen im Bereich Projektmanagement gemacht
  • Du kannst auf fundierte Berufserfahrung und tiefgreifende fachliche Kenntnisse im Bereich des elektrischen Eigenbedarfs wie Mittelspannungsschaltanlagen, Mittelspannungstransformatoren, Low Voltage AC&DC Schaltanlagen sowie Verteilung, Batterie und UPS Systeme, Netzersatzanlagen (Gen Sets), elektrische Komponenten der Hilfssysteme, oder Kabeltragsysteme zurückblicken
  • Du verfügst über Kenntnisse im Bereich elektrischer Eigenbedarf, Mittelspannungsschaltanlagen, Kabelsysteme
  • Ein sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch ist für dich selbstverständlich
  • Du bist eine kontakt- und teamfähige Person und ein hohes Maß an Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative sowie fachliche Kompetenz zeichnen deine Arbeitsweise aus
  • Du hast eine "Can Do-Mentalität" kombiniert mit einer ausgeprägten Fähigkeit Lösungen zu schaffen
  • Du besitzt eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und die Mobilität für regelmäßige Dienstreisen weltweit u.A. zum Bauort der Offshore Plattform in China
  • Du hast die Bereitschaft zu Offshoreeinsätzen und bringst die Voraussetzungen bzw. hast die Bereitschaft diese zu erwerben mit

Unsere Benefits

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 74.900 € - 88.900 € auf Vollzeitbasis
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu dir passt
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam die Zukunft zu gestalten

Recruiting Prozess

In nur wenigen Minuten kannst Du Dich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben. Wir sichten danach die Unterlagen und melden uns schnellstmöglich zurück. Unser Auswahlverfahren besteht aus einem Interview.

Für weitere Fragen zum Einstellungsprozess stehe ich gern zur Verfügung:
Johanna Bunge
People | Talent Acquisition
T +49 (0)5132 89-5853

TenneT ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für ALLE und bekennt sich voll und ganz zu den Grundsätzen der Chancengleichheit bei der Beschäftigung, um sicherzustellen, dass alle Bewerber und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Alter, Behinderung, Veteranenstatus, sexuelle Orientierung, Ehe- oder Familienstand bei der Einstellung, Beförderung und Beschäftigung berücksichtigt werden.

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Johanna Bunge
Talent Acquisition
+49 (0) 5132 89-5853

Stellen Sie eine Frage