Projektspezialist (m/w/d)

  • Bereich: Projektmanagement
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 10355

Unsere Arbeitsumgebung

Ab Juni 2022 für den Standort Lehrte/ Ahlten bei Hannover : Die Stelle ist unbefristet .  Large Projects Offshore (LPO) spielt eine Schlüsselfigur für die Energiewende. Der Bereich ist verantwortlich für die aktuelle und zukünftige Weiterentwicklung des gesamten Offshore-Netzes und damit verbunden für die Entwicklung und Realisierung der DC Interkonnektoren sowie des Offshore Windpark Netzverbundes im deutschen und niederländischen Bereich der Nordsee.

Unsere Herausforderungen

TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Machen Sie mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!

Dein Beitrag für TenneT

  • Als Projektspezialist übernimmst Du die Umsetzung und Weiterentwicklung des gestaffelten Hand Over Prozesses im Projekt BorWin5 für das Kabel oder die Konverter Station an Land und auf See
  • Das von Dir geleitete „Hand Over“ beinhaltet den technischen und kaufmännischen Übergang des Projektes an den Betrieb bzw. das Asset-Management
  • Du führst zudem zu den jeweiligen Hand Over - Gates die entsprechenden systembezogenen Gespräche durch und sorgst für die erforderliche Vor- und Nachbereitung
  • Dies beinhaltet die Aufbereitung der erforderlichen Dokumentation und die Auswertung verschiedener Datenbanken und der weiteren Informationsquellen (z.B. Mängeldatenbank in Thinkprojekt!, SAP) gemäß der TenneT-Buchstrukturen
  • Zum Abschluss der jeweiligen Hand Over Schritte erstellst Du die erforderlichen Abschlussdokumente zur Vorlage bei den zuständigen Entscheidungsgremien
  • Du arbeitest eng zusammen mit dem Dokumenten-Manager und Doku-Controllern für und trägst dabei zur stetigen Verbesserung der Dokumentationsprozesse im Projekt bei

Dein Profil

  • Die Stelle erfordert eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung sowie eine Zusatzausbildung (wie Techniker oder Industriefachwirt oder eine Zusatzqualifikation im Projektmanagement), alternativ besitzt du eine vergleichbare Qualifikation
  • Du verfügst über einschlägige Berufserfahrung im Dokumentenmanagement innerhalb von internationalen Großprojekten in der Energieübertragungsbranche, idealerweise im Offshorebereich
  • Darüber hinaus hast du nachweisbar gute Kenntnisse und umfangreiche Erfahrungen mit der Kollaborationsplattform Thinkproject! sowie in den kaufmännischen oder technischen Prozessen im SAP
  • Idealerweise hast du Erfahrungen im Umgang mit der TenneT-Dokumentenstruktur (Buchstruktur) sowie der Durchführung von Hand Over Schritten
  • Dein Profil wird abgerundet durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kontakt- und Teamfähigkeit, sowie einer sehr guten Ausdrucksweise in Englisch in Wort und Schrift, sowie Deutsch C2 Niveau

Unsere Benefits

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 59.100 € - 78.800 € auf Vollzeitbasis
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu dir/Ihnen passt
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam die Zukunft zu gestalten

Recruiting Prozess

In nur wenigen Minuten kannst Du Dich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben. Wir sichten danach die Unterlagen und melden uns schnellstmöglich zurück. Unser Auswahlverfahren besteht aus einem Interview.

Für weitere Fragen zum Einstellungsprozess stehe ich gern zur Verfügung:
Johanna Bunge
People | Talent Acquisition
T +49 (0)5132 89-5853

TenneT ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für ALLE und bekennt sich voll und ganz zu den Grundsätzen der Chancengleichheit bei der Beschäftigung, um sicherzustellen, dass alle Bewerber und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Alter, Behinderung, Veteranenstatus, sexuelle Orientierung, Ehe- oder Familienstand bei der Einstellung, Beförderung und Beschäftigung berücksichtigt werden.

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Johanna Bunge
Talent Acquisition
+49 (0) 5132 89-5853

Stellen Sie eine Frage