Ingenieur / Prozess-Datenadministrator Netzleitsystem (m/w/d)

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 9402

Unsere Arbeitsumgebung

Ab 01.04.2022, für den Standort Lehrte/ Ahlten bei Hannover : Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.  Nach der Einarbeitung ist ein Wohnort, der die Erreichbarkeit der Schaltleitung Lehrte in 30 Minuten gewährleistet, gewünscht. Die Stelle ist unbefristet.

Unsere Herausforderungen

TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Machen Sie mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!

Ihr Beitrag für TenneT

In der Schaltleitung Lehrte sorgen wir für den sicheren Betrieb unseres Höchstspannungsnetzes. Hierbei suchen wir Ihre Unterstützung!

Bei dieser Position sind Sie innerhalb der Schaltleitung für die...

  • Onlinedatenbank des Netzleitsystems zur Fernsteuerung und -überwachung des Höchstspannungsnetzes und für die Dateneingabe und -änderung in unserem Netzleitsystem zuständig
  • Erstellung von Anlagen- und Übersichtsbildern verantwortlich, geben Daten in das Prozessleitsystem ein, kümmern sich um Parametrierung, Archivierung und Sicherung von Prozessdaten und machen die Analyse ein- und ausgehender Fernwirktelegramme
  • Hochmoderne netzleittechnische Anbindung von HGÜ - Einrichtungen und Sonderbetriebsmitteln (z. B. Netzbooster, STATCOM) verantwortlich
  • Einrichtung des Onlinedatenaustauschs mit unseren TSO und DSO Partnern eingeteilt und arbeiten an konzeptionellen Fragestellungen im Rahmen von Arbeitskreisen mit netztechnischem Hintergrund mit
  • Netzdatenänderungen mit anderen Betriebsgliederungen zuständig und sorgen für die zeitlich getaktete Datenadministration anhand der abgestimmten Inbetriebnahmekonzepte
  • Durchführung von sogenannten Bittests zur Qualitätssicherung, sowie den Datenabgleich zwischen Prozessleitsystem und Assetdatenbank berechtigt
  • Anwender-Schulungen als Prozess-Datenadministrator zuständig und führen diese selbständig durch und bringen Ihr Wissen in Projekt- und Arbeitsgruppen zur Anbindung neuer Betriebsmittel ein

Ihr Profil

  • Ein IT- oder technisches Studium (z.B. Elektrotechnik, Energietechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik, etc.) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzen Sie eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung in der Verwaltung von  Datenbanken sammeln. Ist dies nicht der Fall? Kein Problem, wenn Sie Interesse haben und motiviert sind, Neues dazuzulernen
  • Sie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energiewirtschaftliche Zusammenhänge, zudem sind konzeptionelles Arbeiten und analytisches Denken für Sie kein Problem
  • Erfahrungen mit SCADA- und Netzleitsystemen und in der Verwaltung von Datenbanken sind von Vorteil
  • Da wir in einem internationalen Unternehmen arbeiten und mit unseren Kollegen in den Niederlanden eng zusammenarbeiten, sind gute Englischkenntnisse notwendig und aufgrund des Umgangs mit netztechnischen Daten, ist Deutsch auf C2 Niveau erforderlich
  • Ihre Bereitschaft zum regelmäßigen technischen Bereitschaftsdienst, kombiniert mit Teamgeist und einer selbständigen und flexiblen Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Unsere Benefits

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wählen Sie selbst, was zu Ihnen passt
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern 
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten

Recruiting Prozess

In nur wenigen Minuten können Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben. Wir sichten danach die Unterlagen und melden uns schnellstmöglich zurück.
Unser Auswahlverfahren besteht aus einem Interview.
Für weitere Fragen zum Einstellungsprozess stehe ich gern zur Verfügung:
Johanna Bunge
People | Talent Acquisition Germany
T +49 (0)5132 89 5853

TenneT ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für ALLE und bekennt sich voll und ganz zu den Grundsätzen der Chancengleichheit bei der Beschäftigung, um sicherzustellen, dass alle Bewerber und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Alter, Behinderung, Veteranenstatus, sexuelle Orientierung, Ehe- oder Familienstand bei der Einstellung, Beförderung und Beschäftigung berücksichtigt werden.

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Marina Adelmann
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-5752

Stellen Sie eine Frage