Referent für Qualitätsmanagement und Informationssicherheit (m/w/d)

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 7705

Für den Standort Bayreuth.

Deine Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Im Bereich System Operations (SOP) sorgen wir für die Gewährleistung der Versorgungssicherheit im Stromnetz. Werde Teil unseres Teams und unterstütze uns in der Stabsstelle "Qualitätsmanagement" bei dieser wichtigen Aufgabe!

  • Du bist verantwortlich für das taktische Informationsmanagementsystem (ISMS)
  • Hierzu zählen die Pflege und Überprüfung unserer internen Richtlinien und Maßnahmenpläne in Übereinstimmung mit Risiken, relevanten Gesetzen und Unternehmensstandards
  • Du koordinierst und betreust Zertifizierungen sowie interne und externe Audits
  • Du stimmst dich eng mit dem SOP-Management-Team ab und berätst Kollegen und Projekte zu Informationssicherheitsthemen
  • In Zusammenarbeit mit den Prozessexperten entwickelst und testest Du Notfallstrategien (Business Continuity Management)
  • Du vertrittst die Interessen von SOP im Corporate Security Management-Team und arbeitest dabei eng mit den IT/OT-Experten unserer Nachbarabteilungen und den Datenschutzbeauftragten zusammen

Dein Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit IT- oder ingenieurwissenschaftlichem Fokus oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du konntest bereits Erfahrungen in einem technischen Umfeld sammeln oder bist motiviert, Dich in die Prozesse der Systemführung und deren unterstützende IT-Systeme einzuarbeiten
  • Die Umsetzung von Management Systemen ist Dir bekannt
  • Du zögerst nicht, die Initiative zu ergreifen und bist in der Lage, sowohl selbstständig als auch in interdisziplinären Teams zu arbeiten
  • Außerdem bist Du zielorientiert, strukturiert und besitzt analytisches Denkvermögen
  • Es fällt Dir leicht, andere zu überzeugen und auf allen Schnittstellenebenen zu agieren - von operativ bis strategisch, intern und extern
  • Schließlich solltest Du sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen, um in einem internationalen Umfeld sicher agieren zu können

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern 
  • Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Rahmenbedingungen

Die Stelle ist unbefristet. Die Bewerbungsfrist endet am 19.04.2021.

Weitere Informationen

Marina Adelmann
People | Talent Acquisition Germany
T 0921 50740-5752

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Marina Adelmann
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-5752

Stellen Sie eine Frage