Ingenieur als Technischer Spezialist Inbetriebnahme (m/w/d)

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 7425

Ab 01.11.2021 für den Standort Lehrte:  Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Der Technische Spezialist Inbetriebnahme (Fokus Netzintegration) muss mit den Systemen der Energieübertragung vertraut sein und ist Experte für national gültige Richtlinien wie die VDE 0105-100 sowie weiterführende interne Richtlinien der TenneT. Diese bilden die Voraussetzung für das Arbeiten im TenneT-Übertragungsnetz und von Inbetriebnahmen der Netzanschlusssysteme sowie deren Einzelsysteme.
  • In Ihrer Rolle sind Sie für Projektteams bei Integrationsarbeiten und Inbetriebnahmen für das Einhalten und Anwenden dieser Richtlinien sowie die technische Vorbereitung und Durchführung von Inbetriebnahmen verantwortlich. Zu diesem Zweck hospitieren Sie zuerst in verschiedenen Bereichen der TenneT, um eine umfangreiche interne Ausbildung zu erhalten und das notwendige Wissen, Erfahrungen sowie die erforderlichen Berechtigungen zu erhalten.
  • Als technischer Spezialist Inbetriebnahme kümmern Sie sich um alle Fragen, die im Zusammenhang mit der Integration von Netz Anschlusssystemen (Landstation, Plattform und Windparks) in das Übertragungsnetz der TenneT stehen. Sie fungieren dabei als eine der wichtigen Schnittstellen zwischen den Projekten, der Netzleitstelle und dem Betrieb.
  • Auch wenn der Fokus Ihrer Arbeit die Netzintegration ist, besteht ein weiterer Teil Ihrer Arbeit aus der Teilnahme sowie der Dokumentation von Inbetriebnahmen auf unserer Baustellen im In- und Ausland. Hier sind Sie Ansprechpartner der TenneT Projekte und bilden eine wichtige Kommunikationsschnittstelle zu den externen Projektteams der Vertragspartner.
  • Ein weiterer wichtiger Teil Ihrer Rolle sind Übergabeprozesse, bei denen Sie für deren Einhaltung und die Organisation der erforderlichen Dokumentation verantwortlich sind.
  • Für Ihre Arbeit müssen Sie häufig vor Ort der Aktivitäten sein. Diese können sowohl On- als auch Offshore im In/- Ausland stattfinden und erfordern ein hohes Maß an Mobilität wie auch Flexibilität.

Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Elektrotechnik mit der Fachrichtung Energietechnik oder haben eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrungen in Hochspannungsprojekten im Zusammenhang mit Inbetriebnahme Tätigkeiten sind erforderlich
  • Sie können in einer Hochspannungsumgebung on- und offshore arbeiten
  • Ihre Arbeitsweise ist selbständig und gewissenhaft sowie von hohen analytischen Fähigkeiten geprägt
  • Sie sind ein kontaktfreudiger Teamplayer und erreichen Ihre Ziele mit Eigeninitiative und überzeugendem Durchsetzungsvermögen
  • Eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache ist für Sie genauso selbstverständlich wie der sichere Umgang mit MS Office
  • Sie haben die Flexibilität und Möglichkeit, kurzfristig zu reisen und auf Fabrik- und Baustellen innerhalb und außerhalb Europas zu bleiben
  • Die Stelle erfordert eine arbeitsmedizinische Eignung für Offshore-Operationen nach AWMF-Standard sowie die Eignung für die Höhe (G41) (wird von unserem Betriebsarzt festgestellt)
  • Der Führerschein der Klasse B rundet Ihr Profil ab

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich die Zukunft zu gestalten

Rahmenbedingungen

  • Die Stelle ist unbefristet.
  • Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 12.08.2021.
  • Nutzen Sie unsere Online Bewerbung, denn in nur wenigen Schritten sind Sie Ihrem nächsten Karriereziel ein Stück näher!

Weitere Informationen

Frau Eva-Marie Goos
Talent Acquisition Germany | Recruiting
T 05132 89-6825

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Eva-Marie Goos
People | Talent Acquisition Germany
+49 (0)5132 89-6825

Stellen Sie eine Frage