Wirtschaftsinformatiker als Applikationsverantwortlicher im Bereich Netzführung (m/w/d)

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 7059

Ab sofort für den Standort Lehrte : Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Als Applikationsverantwortlicher (m/w/d) in der Schaltleitung Lehrte tragen Sie seitens des Fachbereichs zusammen mit Ihren Teamkollegen die Verantwortung für den Betrieb hochverfügbarer Applikationen zu verschiedenen netzwirtschaftlichen Aspekten
  • In dieser Funktion erarbeiten Sie in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen Bedienkonzepte sowie Testspezifikationen und führen Tests durch
  • Sie stellen Schulungen der Anwender sicher, erstellen Dokumentationen und begleiten die Einführung neuer Systeme und Prozesse
  • Außerdem stehen Sie für Fragen zur Verfügung und bearbeiten neue Anforderungswünsche
  • Innerhalb des Teams nehmen Sie an einer Rufbereitschaft teil, um den kontinuierlichen Betrieb sicherzustellen
  • Zu Ihren Schnittstellen gehören Prozessverantwortliche, externe Dienstleister, der interne IT-Bereich, Anwender im 24/7 Schichtbetrieb und externe Netzkunden (Stromhändler, Netzbetreiber und Kraftwerksbetreiber)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrungen in den oben genannten Aufgabengebieten sind wünschenswert, Erfahrungen mit energiewirtschaftlichen Systemen sind von Vorteil
  • Sie verfügen über Kenntnisse über Netzwerke und verteilte Softwaresysteme
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zur Analyse, Darstellung und Optimierung komplexer Prozesse
  • Ihr Arbeitsstil ist geprägt von Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit gepaart mit Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Eine gute schriftliche und sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch ist für Sie kein Problem
  • Da Teamarbeit bei uns groß geschrieben wird haben Sie Freude an der Arbeit im Team und überzeugen durch ausgeprägte Teamfähigkeit

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich die Zukunft zu gestalten

Rahmenbedingungen

Die Stelle ist unbefristet.
Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 11.05.2021.

Weitere Informationen

Frau Anke Dietershagen | Talent Acquisition Germany | Recruiting 
T 05132 89 6467

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Anke Dietershagen
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 5132 89-6467

Stellen Sie eine Frage