Ingenieur Elektrotechnik als Fachreferent Netzführungstechnologien und Spannungs-Blindleistungs-Management (m/w/d)

  • Bereich: Elektroingenieurwesen
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 7803

Für den Standort Bayreuth.

Deine Aufgaben und Verantwortlichkeiten

In dieser spannenden Position bearbeitest Du konzeptionelle Themen der Netz-und Systemführung, insbesondere in den Bereichen Spannungs-Blindleistungs-Management und Einbindung neuer, innovativer Betriebsmittel.

  • Du entwickelst die Konzepte und Prozesse für das (statische/dynamische) Spannungs-Blindleistungs-Management in der Systemführung und Betriebsplanung weiter
  • Du betreust innovative Projekte zur Spannungs-Blindleistungs-Regelung im Übertragungsnetz und an der Schnittstelle zum Verteilnetz
  • Dabei berücksichtigst Du die gesetzlich-regulatorischen Entwicklungen im Rahmen des Kohleausstiegs und der marktlichen Beschaffung von Systemdienstleistungen
  • Insbesondere für Netzausbauprojekte zur Bereitstellung von Blindleistung definierst Du die Anforderungen der Systemführung und unterstützt die bereichsübergreifende Koordinierung
  • Du begleitest die Einbindung von HGÜ-Systemen (z.B. internationale Interkonnektoren, multi-terminale Offshore-Netze) in die Systemführung
  • Im Rahmen dieser Aufgaben arbeitest Du in nationalen und internationalen Arbeitskreisen mit, betreust die notwendigen (IT-) Projekte und verantwortest die zugehörigen Prozesse

Dein Profil

  • Ein Studium (oder eine Promotion) im Bereich Elektrotechnik hast Du erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzt Du eine vergleichbare Qualifikation
  • Du bringst erste Berufserfahrung im Bereich der Netz- und Systemführung bzw. der Energieversorgung mit
  • Eine sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch setzen wir voraus
  • Da Du in Arbeitskreisen tätig sein wirst, solltest du ein gewisses Maß an Reisebereitschaft für Dienstreisen mitbringen
  • Du besitzt eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation
  • Du hast Interesse an eigenverantwortlicher Arbeit in Projekten und besitzt ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten

Rahmenbedingungen

Die Stelle ist unbefristet. Die Bewerbungsfrist endet am 19.04.2021.

Weitere Informationen

Frau Marina Adelmann
Talent Management | Recruiting
T 0921 50740-5752

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Marina Adelmann
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-5752

Stellen Sie eine Frage