Ingenieur der Elektrotechnik als Project Manager im Projekt SuedOstLink (m/w/d)

  • Bereich: Elektroingenieurwesen
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 10372

Unsere Arbeitsumgebung

Large Projects DC konzentriert sich auf die größten Netz-Projekte der deutschen Energiewende: SuedLink und SuedOstLink. Diese wegweisenden DC Projekte sind aufgrund ihrer Komplexität und Größe einzigartig. Wir planen, genehmigen und bauen diese DC-Projekte im Rahmen der Energiewende. Wichtige Grundlage für unsere Projekte ist dabei die hohe Qualität unserer erzeugten Leistungen. Ab sofort für den Standort Bayreuth . Die Stelle ist unbefristet .

Unsere Herausforderungen

TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!

Dein Beitrag für TenneT

  • In dieser Rolle als Lead Engineer hast du die Verantwortung für die Sicherstellung der technischen "Funktionalität" des DC-Netzanschlusssystems für das Projekt SuedOstLink. Du bist Teil des SuedOstLink-Führungsteams
  • Du verantwortest die Koordination aller technischer Schnittstellen und übergreifender technischer Dokumentation und stellst somit die Integrität des Netz-Systems unter Verwendung systemtechnischer Prinzipien sicher
  • Innerhalb des SuedOstLink Programms bist du übergeordnet für die Koordination der Bauaktivitäten an den Schnittstellen der Gewerke und deren Projektzielerreichung verantwortlich ( SHE, Zeit, Qualität, Budget)
  • Zu deinen Aufgaben gehört die übergeordnete technische Koordination mit dem Projektpartner 50Hertz, was unter anderem die Definition der Zusammenarbeit sowie die Beschreibung von technischen Parameter beinhaltet
  • Die Koordinierung der Gesamtinbetriebnahme des Netzanschlusssystems sowie die Sicherstellung der Qualität des Netzanschlusses und der Akzeptanz des Endnutzers runden dein Aufgabenprofil ab

Dein Profil

  • Die Stelle erfordert ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Energietechnik. Alternativ besitzt du eine vergleichbare Qualifikation
  • Du bringst einschlägige Berufserfahrungen im Aufgabengebiet sowie fundierte Fachkenntnisse im Systems Engineering (ISO 15288) und Inbetriebnahmen von Großprojekten mit
  • Fundierte Kenntnisse in der Koordination und fachlichen Führung von Engineering- und Planungsteams wird für diese Stelle vorausgesetzt
  • Da wir international tätig sind, ist eine gute deutsche & englische Ausdrucksfähigkeiten in Wort und Schrift unerlässlich
  • Eine gewisse Bereitschaft zu Dienstreisen und ein Führerschein der Klasse B runden dein Profil ab

Unsere Benefits

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 74.900 € - 100.100 € auf Vollzeitbasis
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu dir passt
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…)
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Recruiting Prozess

In nur wenigen Minuten kannst Du dich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben. Wir sichten danach die Unterlagen und melden uns schnellstmöglich zurück. Unser Auswahlverfahren besteht aus einem Interview.

Für weitere Fragen zum Einstellungsprozess stehe ich gern zur Verfügung:
Pia Lassahn
People | Talent Acquisition
T +49 (0)921 50740-2571

Für weitere fachliche Fragen:
Constantijn Steinhusen
Large Projects DC | SuedOstLink
T +49 (0)5132 89-2077

TenneT ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für ALLE und bekennt sich voll und ganz zu den Grundsätzen der Chancengleichheit bei der Beschäftigung, um sicherzustellen, dass alle Bewerber und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Alter, Behinderung, Veteranenstatus, sexuelle Orientierung, Ehe- oder Familienstand bei der Einstellung, Beförderung und Beschäftigung berücksichtigt werden.

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Pia Lassahn
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-2571

Stellen Sie eine Frage