Ingenieur der Elektrotechnik als Referent IEC/ISO 81346 (m/w/d)

  • Bereich: Asset Management
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 6995

An unserem Standort in Bayreuth oder Lehrte

Deine Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Du bist für die TenneT-internen Regeln zur Betriebsmittelkennzeichnung/item designation specification (IDS) verantwortlich. Dabei achtest du auf die verschiedenen Anforderungen aus Projekten, dem Asset Management und der Instandhaltung, sowie auf Aspekte der Arbeits- und Systemsicherheit
  • Zusammen mit deutschen und holländischen Kollegen sorgst du für ein optimales Zusammenspiel von Prozessen mit der Anwendung der Betriebsmittelkennzeichnung/des Reference Designation Systems. Dabei nimmst du Interessen verschiedener Stakeholder auf und setzt sie bestmöglich um
  • Du gestaltest den Übergang von bestehenden Systemen zur Betriebsmittelkennzeichnung hin zur Anwendung der aktuellen ISO/IEC 81346-Reihe
  • Du dokumentierst die für TenneT gültigen Regeln, und schulst interne und externe Kollegen der TenneT sowie TenneT's Auftragnehmer einschließlich deren Subauftragnehmer in der Anwendung
  • Als Experte für Betriebsmittelkennzeichung/IDS vertrittst du die Interessen von TenneT in Normungs- und Standardisierungsgremien

Dein Profil

  • Du hast dein Studium (Uni/FH/BA) mit Abschluss Dipl.-Ing./Master vorzugsweise in der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder einer ähnlichen Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen
  • Idealerweise bist du mit Building Information Management (BIM) und Systems Engineering vertraut
  • Du hast mehrjährige Berufserfahrung mit Betrieb und Kennzeichnung von technischen Assets. Idealerweise bist du mit den besonderen Anforderungen eines Übertragungsnetzbetreibers vertraut
  • Du verfügst über umfassende Kenntnis der relevanten Standards und Normen (v.a. ISO/IEC 81346), und bist idealerweise in Normungs- und Standardisierungsgremien vernetzt
  • Dein analytisches Denkvermögen befähigt Dich, Prozesse zu analysieren, Problemstellungen zu erfassen und Lösungen dafür zu entwickeln
  • Du kommunizierst sicher in Wort und Schrift in Deutsch sowie in Englisch, idealerweise verfügst du über Kenntnisse in Niederländisch
  • Ein kooperativer und teamorientierter Arbeitsstil ist dir wichtig

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Rahmenbedingungen

Die Stelle ist unbefristet.

Weitere Informationen

Personal:
Pia Lassahn | People | Talent Acquisition Germany | T 0921 50740-2571

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Pia Lassahn
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-2571

Stellen Sie eine Frage