Servicetechniker - Sekundär-/Schutztechnik Offshore (m/w/d)

  • Bereich: Anlagen-Netzbetrieb
  • Beschäftigungsart: unbefristet
  • Stellenausschreibung:: 7935

Ab sofort für die Region Oldenburg.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Du bist für die Bedienung bestimmter elektro- und maschinentechnischer Einrichtungen von Offshore-Netzanbindungsanlagen verantwortlich
  • Dazu zählt insbesondere die Instandhaltung von Sekundär-/Schutztechnik, Zählung sowie Automatisierungs- und Prozessleitsystemen, Brandmeldeanlagen, Feldleittechnik und Übertragungstechnik auf Hochseeplattformen sowie in landseitigen Umspannwerken
  • Die eigenverantwortliche Durchführung von Entstörungen, Inspektions- und Wartungsarbeiten im Bereich der Schutztechnik (u. a. Siemens SIPROTEC, Easergy MiCOM) gehören zu Deinen Aufgaben
  • Hierbei sorgst Du auch für die Qualitätskontrolle und Einweisung von Dienstleistern im Rahmen der Instandhaltung
  • Du bist für den Abgleich des Arbeitsstandes und die Abnahme der Arbeiten im automatisierungstechnischen Bereich verantwortlich
  • Außerdem bist Du Anlagenverantwortlicher im Sinne der TenneT Richtlinien (in der jeweils gültigen Fassung) bzw. nach DIN VDE 0105-100
  • Du nimmst an mehrtägigen Offshore-Einsätzen teil und übernimmst dabei bestimmte offshorespezifische Rollen im Rahmen der Betriebsführung und des Notfallkonzeptes
  • Darüber hinaus nimmst Du an Rufbereitschaftsdiensten für Störungsersteinsätze z. T. an Sonn- und Feiertagen teil

Profil

  • Du bringst eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Zudem hast Du eine Fortbildung zum Meister/ Techniker (m/w/d) oder vergleichbar absolviert
  • Idealerweise kannst Du einschlägige Berufserfahrung sowie Erfahrung beim Prüfen von Schutzgeräten mit OMICRON vorweisen
  • Dich zeichnet eine multifunktionale Einsatzbereitschaft zur gegenseitigen Unterstützung während mehrtägiger Aufenthalte auf den Plattformen aus
  • Ein gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und auch in Englisch (Level B1) wird vorausgesetzt
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Office und einschlägigen IT-Systemen. SAP S4/HANA Kenntnisse sind wünschenswert
  • Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie eine hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Deine Arbeitsweise aus
  • Zudem hast Du eine hohe Lernbereitschaft sowie die fortlaufende Bereitschaft zu Weiterbildungs- und Trainingsmaßnahmen
  • Die arbeitsmedizinische Eignung für Offshore-Einsätze nach dem AWMF Standard sowie die Höhentauglichkeit wird von unserem Betriebsarzt festgestellt
  • Der Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft runden Dein Profil ab

Das bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot 
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten

Rahmenbedingungen

  • Die Stelle wird ohne regelmäßige Arbeitsstätte ausgeschrieben (im Rahmen der Einsatzwechseltätigkeit) und setzt daher einen Wohnort im Großraum/Region Oldenburg, spätestens nach Abschluss der vollständigen Einarbeitung, voraus.
  • Sofern ein Umzug notwendig ist, beteiligen wir uns an den Umzugs- und Maklerkosten.
  • Die Stelle ist unbefristet.
  • Die Bewerbungsfrist endet am 17.05.2021.

Weitere Informationen

Ines Brode
People | Talent Acquisition Germany
T 05132 89 6468

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt
Ines Brode
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 5132 89-6468

Stellen Sie eine Frage