Servicegruppenleiter Electrical Systems (m/w/d)

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet

Ab sofort für den Standort Oldenburg.

Aufgaben

Das Team Electrical Systems ist für den sicheren und zuverlässigen Betrieb, für die technische Qualität, Rechtskonformität und das Budget aller elektrischen Systeme (inkl. HVDC Technologie) von Offshore-Netzanschlusssystemen & Verbindungsleitungen, die dem Gebiet Area Central zugeordnet sind, einschließlich der Priorisierung, Planung, Detailplanung und Ausführung von Wartungs- und Projektaktivitäten, verantwortlich.

  • Die fachliche, disziplinarische und organisatorische Mitarbeiterführung liegt in Ihrer Verantwortung
  • Die persönliche und fachliche Unterstützung & Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter gehört in Ihr Aufgabengebiet
  • Sie planen, koordinieren und steuern die Instandhaltung von Umspannwerken, HGÜ-Einrichtungen und den Nebensystemen an Land und auf See
  • Sie übernehmen die Kostenkontrolle im Rahmen der Budgetvorgaben
  • Sie planen die Einsatzleitung für Offshoreeinsätze
  • In dieser Position gewährleisten Sie die Einhaltung von Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften und -bestimmungen während des Betriebs und der Wartung von Onshore-Anlagen
  • Sie sind zuständig für das aktive Fehlermanagement, insbesondere die Sicherstellung der Fehleranalyse, -behebung und --dokumentation
  • Sie erstellen Ablauf-, Instandhaltungs-, Personaleinsatz- und Schichtpläne
  • Sie sind verantwortlich für die Schaltausbildung Ihrer Mitarbeiter in den Hoch- und Mittelspannungsanlagen im Netzgebiet
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Analyse und kontinuierliche Verbesserung der betrieblichen Abläufe
  • Sie führen tätigkeitsbezogene Anweisungen und einrichtungsbezogene Einweisungen für die Landstationen und Standorte der Servicegruppen durch

Perspektiven

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Erwartungen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen sind wünschenswert
  • Sie besitzen Erfahrungen, gehen mit gutem Beispiel voran und verfügen über gut entwickelte Kompetenzen, die die Führungsprinzipien Ownership, Connection und Courage verkörpern. Sie haben eine Vorbildfunktion, in der Sie das Team motivieren, inspirieren und coachen, den richtigen Kontext zu schaffen
  • Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Ein sicherer Umgang mit MS Office & SAP ist für Sie kein Problem
  • Die Position erfordert die arbeitsmedizinische Eignung für Offshore-Einsätze gemäß dem AWMF-Standard
  • Der Führerschein der Klasse B & Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

Rahmenbedingungen

  • Die Stelle ist unbefristet.
  • Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 11.08.2020.
  • Die Stelle erfordert einen Wohnort in der Region Oldenburg, spätestens nach vollständiger Einarbeitung.

Weitere Informationen

Frau Eliz Kudret Yildirim | Talent Management
T 05132 89-6378