Ingenieur im Bereich Health, Safety & Environment (HSE) - SuedLink (m/w/d)

  • Beschäftigungsart: unbefristet

Festanstellung für Bayreuth, für die Dauer des Projekts wird diese Stelle jedoch überwiegend in Würzburg ausgeübt.

Was sind Ihre Aufgaben

  • Mach mit beim größten Netzausbauprojekt Deutschlands und übernimm Verantwortung für den Bereich Safety, Health und Environment!
  • Du berätst die Gesamtprojektleitung in allen HSE-relevanten Bereichen
  • Zusammen mit dem Zentralen Dienstleister stellst Du das HSE Managementsystem und die relevanten Meldeketten in allen Projektbereichen, bei allen Lieferanten und auf allen Baustellen sicher
  • In Deiner Verantwortung liegt die Organisation der Safety, Health, Environment Schulungen (SHE)
  • Die Durchführung von Gefährdungs- und Risikoanalysen und Sicherstellung dieser Analysen in der gesamten Lieferantenkette sind Deine tägliche Aufgabe
  • Du stellst die Ursachenanalyse bei Arbeitsunfällen und Ableitung von zukünftigen Sicherheits- und Vermeidungsmaßnahmen zusammen mit den Auftragnehmern sicher
  • Auch die Konzeptentwicklung, Einführung und Pflege eines effizienten Reportings zählt zu Deinen Aufgaben

Was können Sie erwarten?

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Ein Studium technischer Natur, z.B. Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, etc. hast Du erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzt Du eine vergleichbare Qualifikation
  • Die Stelle erfordert eine abgeschlossene Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft
  • Kenntnisse im Trassenbau oder vergleichbarer linearer Infrastrukturen sind wünschenswert
  • Du bist eigeninitiativ und im Team stets gut vernetzt
  • Eine gute und präzise Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch sind für Dich kein Problem, denn wir haben sowohl deutsche als auch internationale Lieferanten
  • SuedLink wird von Nord nach Süd gebaut, deshalb sind Reisen für Dich kein Problem

Rahmenbedingungen

Die Stelle ist unbefristet. Die Fertigstellung des Projektes ist für das Jahr 2026 geplant. Die Bewerbungsfrist endet am 04.03.2020

Weitere Informationen

Frau Marina Adelmann
HR Talent Management | Recruiting
T 0921 50740-5752

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt:
Marina Adelmann,
Talent Management | Recruiting
+49 (0) 921 50740-5752

Stellen Sie eine Frage