Referent als Business Analyst im Datenmanagement (m/w/d)

  • Bereich: Asset Management
  • Beschäftigungsart: unbefristet

Ab sofort für die Standorte Bayreuth, Lehrte oder Arnheim (Niederlande).

Aufgaben

Als europäischer Übertragungsnetzbetreiber führen wir zur Ermöglichung der Energiewende eine Vielzahl von Bau-, Erneuerungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durch. Im Rahmen einer Initiative des Asset Managements arbeiten wir international daran, unsere Methoden und Prozesse zur Organisation dieser Maßnahmen stetig zu verbessern. Im besonderen Fokus stehen dabei Datenprozesse und Arbeitsabläufe, die sowohl softwareseitig als auch im Hinblick auf Business Prozesse weiter optimiert werden.*Deine Hauptaufgabe ist die Analyse der Geschäfts- und Datenprozesse und Identifikation von Optimierungspotential

  • Du erfasst und hinterfragst fachliche Anforderungen und stellst Abhängigkeiten der Anforderungen untereinander dar
  • Du stellst den Zusammenhang zwischen den fachlichen Anforderungen und den Geschäftsprozessen her und koordinierst den Change-Management-Prozess
  • Wir betrauen dich mit der Erstellung fachlicher Datenmodelle, basierend auf der Anforderungsanalyse. Dabei behältst du den Aspekt der Datenqualität stets im Blick
  • Du organisierst und moderierst Meetings mit Stakeholdern und verantwortest die Erstellung von Fachkonzepten
  • Die Unterstützung beim Übergang in den operativen Betrieb der Projektergebnisse gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben

Perspektiven

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…)
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Erwartungen

  • Die Stelle erfordert ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung, beispielsweise im Consulting ist wünschenswert
  • Eine selbstständige Arbeitsweise, geübte Präsentationsfähigkeit und ausgeprägte Ergebnisorientierung hilft dir bei der täglichen Arbeit
  • Idealerweise besitzt du Erfahrung in der Prozessvisualisierung mit BPMN 2.0 und der Modellierung von Datenprozessen
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit mindestens einer Projektmanagementsoftware (z.B. Jira) wird vorausgesetzt
  • Da wir ein internationales Team sind und mit unseren Kollegen in den Niederlanden eng zusammenarbeiten, sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig
  • Du besitzt Einsatzbereitschaft und Flexibilität für Dienstreisen in Deutschland und den Niederlanden

Rahmenbedingungen

  • Damit die niederländischen Kollegen deine Bewerbung lesen können, bitten wir dich diese auf Englisch zu verfassen
  • Die Stelle ist unbefristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 25. Oktober 2020.

Weitere Informationen

Frau Pia Lassahn
People | Talent Acquisition Germany
T 0921 50740-2571

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt:
Pia Lassahn,
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 921 50740-2571

Stellen Sie eine Frage