Maintenance Engineer im Offshore Betrieb (m/w/d)

  • Bereich: Anlagen-/Netzbetrieb
  • Beschäftigungsart: unbefristet

Ab sofort für den Standort Lehrte/Ahlten: Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.

Aufgaben

  • Als Maintenance Engineer (m/w/d) in unserem Offshore Betrieb („Grid Field Operations Offshore“) bist Du verantwortlich für das Wartungsplan-Engineering für alle Offshore Netzanschlusssysteme
  • Du entwickelst übergeordnete Wartungsplan-Konzepte sowie auch fachbereich-spezifische Wartungspläne und Job Cards basierend auf der Strategie des Asset Managements und allen notwendigen regulatorischen Maßgaben
  • Gemeinsam mit dem Team bist Du verantwortlich für die Definition als auch die ständige Verbesserung eines ganzheitlichen E2E Instandhaltungsprozesses mit dem Fokus auf das Wartungsplanengineering basierend auf dem Portfolio unserer Offshore Netzanschlusssysteme
  • Im Rahmen der Konzeptentwicklung arbeitest Du im engen Austausch mit unterschiedlichen Stakeholdern (bspw. Betriebsingenieure und Service Techniker aus den Execution Areas, Asset Management etc.)
  • Du führst Lessons Learned Befragungen durch und lässt die daraus resultierenden Erkenntnisse in Deine Ausarbeitungen einfließen
  • Bei der Konzeptentwicklung verfolgst Du stets den Gedanken der Harmonisierung, Standardisierung und Effizienz
  • In der Umsetzungsphase bindest Du proaktiv alle betroffenen Stakeholder ein und bist zentraler Ansprechpartner für die Nutzer deines Konzeptes
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung führst du regelmäßige Feedbackveranstaltungen durch
  • Als Maintenance Engineer Offshore Betrieb hast Du die Möglichkeit dich in folgenden Fachbereichen innerhalb des Wartungsplan-Engineerings zu spezialisieren: Plattformstruktur/ Stahlbau; Elektrotechnik oder Maschinenbau. Alternativ hast Du Deine Stärke in der übergeordneten Koordination und bringst ein breites technisches Wissen mit

Perspektiven

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten

Erwartungen

  • Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) vorzugsweise mit der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer anderen vergleichbaren Fachrichtung
  • Du kannst neue Ideen in umsetzbare Konzepte umwandeln und arbeitest problemlos in einer hochdynamischen Umgebung
  • Du hast ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative, bist gut organisiert, strukturiert und zielorientiert
  • Mit einem hohen Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein sowie Deiner eigenständigen Arbeitsweise unterstützt Du mit Deiner Arbeit bei der Einhaltung der Versorgungssicherheit im Offshore-Betrieb
  • Unsere TenneT-Prinzipien Eigenverantwortung, Mut und Vernetzung stehen dabei immer im Kern Deiner Arbeitsweise
  • Du verfügst über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und kannst Dich an eine Vielzahl von Zielgruppen anpassen
  • Du bist vorzugsweise erfahren in der Zusammenarbeit unternehmensübergreifenden Teams an mehreren Standorten in Deutschland und den Niederlanden
  • Da wir ein internationales Team sind und mit unseren Kollegen in den Niederlanden eng zusammenarbeiten, sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig
  • Die arbeitsmedizinische Eignung für Offshore-Einsätze nach dem AWMF-Standard wird von unserem Betriebsarzt festgestellt
  • Ein Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft runden Dein Profil ab

Rahmenbedingungen

  • Die Stelle ist unbefristet.
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27.01.2021.

Weitere Informationen

Ines Brode
People | Talent Acquisition Germany
T +49 (0) 5132 89 6468

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt:
Ines Brode,
Talent Acquisition | Recruiting
+49 (0) 5132 89-6468

Stellen Sie eine Frage