Referent (w/m/d) Public Affairs - Energiewirtschaft

  • Bereich: PR/Unternehmenskommunikation
  • Beschäftigungsart: unbefristet

Ab sofort für unsere Unternehmensrepräsentanz in Berlin.

Was sind Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Interessenvertretung des Unternehmens im politischen Raum (Bundestag, Bundesrat, Landesvertretungen, Ministerien und Zivilgesellschaft)
  • Beobachtung von politischen Entwicklungen und Ausarbeitung von Argumentationsstrategien, Stellungnahmen und Strategiepapieren im Rahmen relevanter Gesetzgebungsverfahren und politscher Diskussionen
  • Vorbereitung von Reden, Präsentationen und Gesprächen mit Vertretern der Politik für die Geschäftsführung
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen zu energiepolitischen Themen (Parlamentarische Abende, Fachgespräche etc.)
  • Aktive Mitarbeit in nationalen und internationalen Fachgremien

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrung im energiepolitischen Umfeld (idealerweise Parlament oder Verband)
  • Vertiefte Kenntnisse der Netzwirtschaft und der spezifischen gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen eines Übertragungsnetzbetreibers (u. a. EEG/ KWK-G, BBPlG/EnLAG/NABEG) wünschenswert
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Vorbereitung und Begleitung von Gremiensitzungen und der Erarbeitung von energiewirtschaftlichen und energiepolitischen Texten
  • Da wir ein internationales Team sind und mit unseren Kollegen in den Niederlanden eng zusammenarbeiten, sind gute Englischkenntnisse notwendig
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft
  • Bereitschaft für Reisetätigkeit

Weitere Informationen

Herr Richard Mays | HR Talent Management | Recruiting
T 0921 50740-5692

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt:
Richard Mays,
HR Talent Management | Recruiting
+49 (921) 50740 – 5692