Referent (m/w/d) Unternehmenskommunikation

  • Bereich: PR/Unternehmenskommunikation
  • Beschäftigungsart: befristet

Ab sofort für den Standort Lehrte.

Was sind Ihre Aufgaben

Wir suchen eine selbstbewusste, selbständige und kontaktfreudige Person am Standort Lehrte, die schwerpunktmäßig die Kommunikation unserer umfangreichen Investitionsvorhaben zum Ausbau des Stromnetzes auf See unterstützt.

  • Verstärkung des Teams für die externe und interne Kommunikation am Standort Lehrte
  • Konzeption und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen zur Begleitung des Netzausbaus bei TenneT, schwerpunktmäßig für Netzanbindungsprojekte auf See
  • Stakeholder-Analyse und Stakeholder Management sowie Entwicklung und Umsetzung von Stakeholder-Dialogen (strategisch, inhaltlich wie organisatorisch)
  • Unterstützung in der regionalen Pressearbeit
  • Unterstützung von Kommunikationsmaßnahmen am Standort und in der internen Kommunikation der Netzausbauprojekte
  • Erstellung von Hintergrundpapieren, FAQ und Sprachregelungen
  • Betreuung von Projektseiten im Internet sowie projektbezogene Pflege des Intranets sowie Materialablage und Archiv

Pflege Bild-/Filmmaterial

  • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung verschiedener Veranstaltungsformate wie Tage der offenen Tür, Baustellenbesuche, Bereichsmeetings

Beantwortung von externen Anfragen

  • Konzeption von Präsentationen und Bestandspflege
  • Steuerung und Koordination von externen Dienstleistern, u.a. bei Foto- und Filmarbeiten
  • Abstimmung mit dem Kommunikationsteam in der Unternehmensleitung Bayreuth, Bericht an den dortigen Teamleiter
  • Aktiver Beitrag zu einem sicheren Arbeitsumfeld für sich selbst, Ihre Kolleginnen und Kollegen sowie externe Auftragnehmer

Was können Sie erwarten?

TenneT gestaltet die Zukunft der Energieversorgung. Für diese große Aufgabe suchen wir engagierte neue Kollegen und Kolleginnen, die mit uns die Energiewende wahr machen. Wir bieten hochspannende Aufgaben, flache Hierarchien, ein attraktives Leistungspaket, variable Arbeitszeiten und ein sehr gutes Betriebsklima.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikation, Germanistik, Politik oder Sozialwissenschaften
  • Idealerweise drei bis fünf Jahre Berufserfahrung durch Mitarbeit in der Kommunikationsabteilung eines Unternehmens, in der Pressestelle einer Organisation, bei einem Medium oder auf Agenturseite, idealerweise abgeschlossenes Volontariat
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der Projektkommunikation wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse aller Kommunikationsinstrumente und -kanäle, insbesondere Social Media
  • Affinität zu Technik- und Energiethemen
  • Textsicherheit sowie gute mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Kreativität
  • Organisationstalent
  • Sehr gute PC-Kenntnisse - insbesondere MS-Office
  • Belastbarkeit, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Überzeugungskraft, Teamorientierung und Kontaktfähigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz und Einsatzbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Bereitschaft für Reisetätigkeit

Rahmenbedingungen

Diese Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Weitere Informationen

Frau Dr. Heike Kurzmann | HR Talent Management | Recruiting (extern)
T 0921 50740-2458