Ingenieur (m/w) Planung und Betrieb Nachrichtennetz

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet

Aufgrund unserer erfolgreichen Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung im Bereich Bereich Grid Service, Automation Technology an unserem Standort Lehrte.

Was sind Ihre Aufgaben

  • Planung, Bau und Betrieb des innerbetrieblichen LWL- und SDH-Netzes
  • Mitwirkung bei der Erstellung von überregionalen Konzepten für LWL- sowie SDH-Netzerweiterungen bei Großprojekten im Rahmen des Höchstspannungs-Netzausbaus sowie Unterstützung bei der Umsetzungsvorbereitung
  • Kalkulation und Beantragung von Budgetmitteln für nachrichtentechnische Projekte
  • Koordination bei der Durchführung von Projekten sowie bei betrieblichen Erfordernissen
  • Durchführung von Störungsanalysen und Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Planung, Vorbereitung, Organisation und Umsetzung von Objektschutz- sowie IT-Security-Maßnahmen
  • Aktive Mitarbeit in technischen Arbeitsgruppen und fachlichen Gremien
  • Unterstützung bei der Definition von Anforderungen für die Infrastruktur nachrichtentechnischer Elemente sowie deren Umsetzung
  • Mitwirkung bei Standardisierungen und Spezifizierung von Materialien und Bauweisen sowie bei der Erstellung vertraglicher Regelungen

Was können Sie erwarten?

TenneT gestaltet die Zukunft der Energieversorgung. Für diese große Aufgabe suchen wir engagierte neue Kollegen und Kolleginnen, die mit uns die Energiewende wahr machen. Wir bieten hochspannende Aufgaben, flache Hierarchien, ein attraktives Leistungspaket, variable Arbeitszeiten und ein sehr gutes Betriebsklima.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Fachrichtung Nachrichtentechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung und Fachkenntnisse in den oben genannten Aufgabengebieten
  • Erfahrung in der Projektarbeit und/oder im Betrieb von elektrischen Versorgungsnetzen vorteilhaft
  • Gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise erforderlich
  • Freude an abteilungs- und standortübergreifender Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und zum Kenntnistransfer
  • Führerschein Klasse B sowie Reisebereitschaft

Rahmenbedingungen

  • Sie tragen aktiv zu einem sicheren Arbeitsumfeld für sich selbst, Ihre Kolleginnen und Kollegen sowie externe Auftragnehmer bei.
  • Die Stelle ist bis zum 2. August 2018 ausgeschrieben.

Weitere Informationen

Frau Susanne Schuh | Talent Management | Recruiting
T 05132 89-2092

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt:
Susanne Schuh,
Talent Management | Recruiting
+49 (5132) 89 - 2092