Genehmigungsplaner (m/w/d) mit Fokus Baufreiheit

  • Bereich: Ingenieurbereiche
  • Beschäftigungsart: unbefristet

Ab sofort für den Standort Bayreuth.

Was sind Ihre Aufgaben

  • Du übernimmst innerhalb eines unserer Großprojekte im Onshore-Bereich vollständige Arbeitspakete zur Vorbereitung, Begleitung und Steuerung von öffentlich-rechtlichen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren (Planfeststellungsverfahren, BImSchG)
  • Zudem nimmst Du Schnittstellenaufgaben in den Bereichen Dienstbarkeiten, Liegenschaften, Kreuzungsmanagement sowie Grundstückseigentümer und Flurschadensregulierung wahr
  • Du führst eigenständig Informations- und Abstimmungsgespräche mit den Genehmigungs- und Fachbehörden sowie Bürgern und weiteren Stakeholdern einschl. Landeigentümern
  • Ferner übernimmst Du die Koordination der Erstellung von Genehmigungsunterlagen und Sondergutachten (z.B. Umwelt-, Wege- und Waldwertgutachten), steuerst die internen und externen Dienstleister und bist zuständig für die Qualitätssicherung aller relevanten Genehmigungsunterlagen
  • Du wirkst bei der Betreuung von Dienstbarkeitsdatenbanken, Stakeholder-Datenbanken und projektbezogenen SharePoint-Anwendungen mit
  • Die Aufbereitung des Nebenbestimmungsmanagements (z. B. Zeitpläne, Checklisten) im Rahmen des Projektabschlusses rundet Dein Stellenprofil ab
  • Du leistest einen aktiven Beitrag zu einem sicheren Arbeitsumfeld für Dich selbst, Kolleginnen und Kollegen sowie externe Auftragnehmer

Was können Sie erwarten?

  • Flexible Arbeitszeiten von 06:00 bis 19:00 Uhr, ohne Kernarbeitszeit
  • Teilzeitbeschäftigung während der Pflege-/Elternzeit im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten
  • Umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportprogramm, Kooperation mit Physiotherapiepraxis usw.
  • Gesunde Ernährung im Betriebsrestaurant
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie Concierge-Diensten
  • Unterstützung der standortübergreifenden Zusammenarbeit durch moderne Kommunikationsmittel, u. a. Jabber, Sharepoint und Videokonferenzen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Agrarwissenschaft oder vergleichbares Studium
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich der Land- und Forstwirtschaft sowie im Grundbuch- und Vertragsrecht
  • Souveränes Auftreten, nachweisbares Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sicher in der Handhabung von MS-Tools (Excel, Word, SharePoint) und Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und SAP
  • Kenntnisse im Projektmanagement wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Teamgeist
  • hohe Reisebereitschaft

Weitere Informationen

Frau Angela Raab (extern) | Talent Management | Recruiting
T 0921 50740-5863