Technischer Sachbearbeiter im Bereich Bestandssicherung (m/w/d)

  • Bereich: Anlagen-/Netzbetrieb
  • Beschäftigungsart: unbefristet, befristet

Ab 01.03.2020 für den Standort Lehrte: Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.

Was sind Ihre Aufgaben

  • Bei dieser Position hast du die wichtige Aufgabe, die Projektleitung im Rahmen von Genehmigungsverfahren (z. B. dingliche Sicherung, Gestattungsverträge) tatkräftig zu unterstützen
  • Du bist außerdem für die Qualitätsprüfung der rechtlichen Sicherung von Projekten zuständig und übernimmst eigenverantwortlich die vertragliche und dingliche Sicherung der Leitungs- und Kabeltrassen
  • Du bearbeitest selbstständig Flurbereinigungsverfahren, Löschungsbewilligungen, Pfandfreigaben, Zwangsversteigerungen, Rangrücktritten, Landtausch etc. im Rahmen der Bestandssicherung von Leitungen
  • Die Kommunikation mit Eigentümern, Behörden und Notariaten ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil deiner Arbeit
  • Schließlich bist du noch für die Sichtung, Analyse sowie Bestandsverwaltung vorhandener Verträge und Dienstbarkeiten verantwortlich

Was können Sie erwarten?

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Eine Ausbildung zum Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellten (m/w/d) hast du erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzt du eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Liegenschaften/ Immobilienmanagement oder im Bereich Geoinformatik/Vermessung. Eine Weiterbildung zum Techniker/Meister/Betriebswirt ist wünschenswert
  • Du kannst bereits einschlägige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten vorweisen
  • Idealerweise bringst du sehr gute Kenntnisse im Grundbuch- und Vertragsrecht sowie der deutschen Gesetzes- und Vorschriftenlage (z.B. BGB, BlmSchG, Genehmigungsrecht, GBO) mit
  • Du besitzt ein sehr gutes bautechnisches Verständnis
  • Im Umgang mit MS Office sowie mit weiteren Datenverarbeitungsanwendungen bist du sicher
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, eine strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnen dich aus
  • Eine gewissen Reisebereitschaft und ein Führerschein Klasse B runden dein Profil ab

Rahmenbedingungen

Die Stelle ist befristet bis 30.11.2021. Die Stelle ist unbefristet. Die Bewerbungsfrist endet am 23.12.2019.

Weitere Informationen

Frau Marina Adelmann
Talent Management | Recruiting
T 0921 50740-5752

Kontakt für diesen Job

Sie möchten mehr Informationen?

Kontakt:
Marina Adelmann,
Talent Management | Recruiting
+49 (921) 50740 - 5752